Ranking Management
Oberstadt3 /> 8200 Schaffhausen am Rheinfall - Schweiz

Risiken Liposuktion - Liposuction

Risikominderung

Grundsätzlich können die Risiken möglichst gemindert werden, wenn die Liposuction von einem seriösen, erfahren und spezialisierten plastischen Chirurgen durchgeführt wird, der Patient für eine Fettabsaugung gut geeignet ist, wie zudem die hygienischen Bedingungen bzw. Sterilität eingehalten werden.

In der Regel sollte die Liposuktion in örtlicher Anästhesie, oder in Vollnarkose  stattfinden. Um die Risiken weiter zu senken, ist eventuell ein Anästhesist in Erwägung zu ziehen und ebenso die Operation in den meisten Fällen im Liegen erfolgen, falls dem Patienten z.B. übel wird.

Risiken:   

- Es wird zu viel Flüssigkeit unterspritzt

- Die Operation ist eine eventuell zu große körperliche Belastung aufgrund der zu langen Dauer

- Es enstehen Dellen, aufgrund von unregelmässigen Absaugungen

- Es wird nicht steril gearbeitet und es kommt zu Infektionen

- Es wird einfach zu viel Fett beseitigt

Über die nicht chirurgische Alternative Fettwegspritze - Lipolyseinjektion